Kulturwirt (m/w/d), Bachelor Tourismusmanagement (m/w/d) – oder Dipl.Tourismusfachmann/-frau


Die Stadt Waldkirchen (10.500 Einwohner) sucht für die ILE Abteiland für das Projektmanagement „Von Fluss zu Fluss“ für die Dauer von 2 Jahren zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Kulturwirt (m/w/d),
Bachelor Tourismusmanagement (m/w/d) –
oder Dipl.Tourismusfachmann/-frau

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:
• Projektmanagement und -koordination des ILE-Projektes „Von Fluss zu Fluss“
• Koordination des Aufbaus von Beschilderung und Infrastruktur entlang des Radwegenetzes in allen 11 ILE-Kommunen
• Vernetzung im Tourismus innerhalb der ILE – als Basis dazu dient das gemeinsame Radprojekt „Von Fluss zu Fluss – zwischen Donau und Moldau“.
• Vernetzung des „Radwegenetzes und weiterer touristischen Attraktionen der ILE-Region Abteiland“ mit externen tourismusrelevanten Akteuren (TVO, ADFC, etc.)
• Aufbau von touristischen Kontakten nach Österreich und Tschechien, um Aktionen entlang des Radnetzes abzustimmen und gemeinsam zu planen
• Ansprechpartner und Initiator für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der ILE
• Erstellen von Pressetexten
• Erstellen der Ausschreibungsunterlagen für die geplanten investiven und nicht-investiven Maßnahmen zur Bewerbung des Radtouren-Angebots
• Inhaltliche Zuarbeit und Zusammenarbeit mit dem, für die Bewerbung beauftragten Gestaltungsbüro
• Datenmanagement (u.a. Pflege Homepage im CMS-System)
• Innen- und Außenmarketing, einschließlich Präsentation des Rad-Angebotes in der Region
• Koordination, Vernetzung und Einbindung der regionalen Leistungsträger
• Unterstützung der Bewußtseinsbildung für die touristischen und kulturellen Qualitäten der ILE-Region – basierend auf dem ILE-Projekt „Von Fluss zu Fluss“
• Periodisch wiederkehrende Information der Gemeinderäte, der Bevölkerung und der Netzwerkpartner zum Projekt, dem Projektverlaufe und dessen Umsetzung
• Erstelle von Infobriefen zu den Aktivitäten der ILE im Zusammenhang mit dem Projekt „Von Fluss zu Fluss.

Ihr Profil:
– Kulturwirt (m/w/d) oder Bachelor Tourismusmanagement (m/w/d) bzw. vergleichbarem Bachelorabschluss oder Dipl.Tourismusfachmann/-frau
– IT-Kenntnisse (MS Office, CMS-System)
– Sicheres, professionelles Auftreten und Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit
– Verantwortungsvolles Handeln
– Kenntnisse und Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sowie in der Moderation von Gruppenprozessen.
– kontaktfreudig, verhandlungssicher, kreativ und überdurchschnittlich einsatzbereit

Wir bieten:
– Einen befristeten Arbeitsvertrag auf 2 Jahre
– Eine vielseitige, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
– Die Vergütung im Beschäftigtenverhältnis erfolgt nach dem TVöD (VKA) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
– Wöchentliche Arbeitszeit 39 Std.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 25. Februar 2019 an die Stadt Waldkirchen, Rathausplatz 1, 94065 Waldkirchen oder per E-Mail als eine pdf-Datei an helga.altendorfer-kristl@waldkirchen.de oder schriftlich an Stadt Waldkirchen, Rathausplatz 1, 94065 Waldkirchen.
Für Fragen steht Ihnen Herr Raab (08581/20225) oder Frau Altendorfer-Kristl (08581/20234) gerne zur Verfügung.

Veranstaltungen


    Preisschafkopfen
    am 21.04.2019 ab 18.30Uhr in Haidmühle

    Theateraufführung "Im Pfarrhaus is der Deife los"
    am 21.04.2019 ab 19.30Uhr in Untergriesbach

    Ausstellung "25 Jahre Partnerschaftsverein Untergriesbach-Civezzano"
    am 22.04.2019 ab 08.00Uhr in Untergriesbach

    Theateraufführung "Im Pfarrhaus is der Deife los"
    am 22.04.2019 ab 19.30Uhr in Untergriesbach

    Ausstellung "25 Jahre Partnerschaftsverein Untergriesbach-Civezzano"
    am 23.04.2019 ab 08.00Uhr in Untergriesbach


    alle Veranstaltungen