Radwegprojekt – Treffen der Touristiker


Das Projektmanagement der Radwegeprojekts „Von Fluss zu Fluss hatte zu einem ersten Abstimmungsgespräch der Touristiker am 13.06.2019 geladen, und sie kamen:

Die Touristiker der ILE Kommunen Breitenberg, Haidmühle, Hauzenberg, Neureichenau, Sonnen, Thyrnau, Waldkirchen und Wegscheid, Bernhard Hain vom Landkreistourismus Freyung-Grafenau, Maria Denkmayr vom Zweckverband Tourismus Passauer Land, Alexander von Poschinger vom Tourismusverband Ostbayern e.V. und Berthold Rauch vom Radsportclub RSC Waldkirchen.

Die halbtägige Veranstaltung bestand aus einem Informationsteil, einer Arbeitsphase zur Klärung offener Fragen und der gemeinsamen Abstimmung bei der Vorgehensweise zur geplanten einheitlichen Beschilderung des Radwegenetzes von ca. 350 km Länge über die 11 Kommunen und zwei Landkreise hinweg.
Die Veranstaltung wurde moderiert von Dr. Ursula Diepolder, welche die ILE Abteiland im Handlungsfeld „Außenwirkung“ begleitet.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der teilnehmenden touristischen Dienstleister aus beiden Landkreisen war klar: alle betrachten es als Chance und Einstieg, um das Gebiet nördlich der Donau im Drei-Länder-Eck zukünftig als attraktive Rad-Destination zu vermarkten. Von dem Vormittag hatten sich die meisten Teilnehmer Information erwartet, denn in vielen Kommunen hat ein Stabwechsel zwischen ausgeschiedenen und neuen Mitarbeiter*innen in den Touristinformationen stattgefunden.

Das einheitliche Beschilderungssystem nach FGSV (Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen) wird auf der Hauptroute Donau-Wald-Radweg und ersten weiteren Anbindungen umgesetzt. Es besteht aus weißen Haupt- und Zwischenwegweisern mit grüner Schrift, und wurde ursprünglich für das Bayernnetz für Radler entworfen.

Die Gruppe war mit dem Austausch und der erfolgten Abstimmung hoch zufrieden und hat ein weiterführendes Treffen für Mitte Juli vereinbart, um anstehende Marketing-Maßnahmen abzustimmen und auszuloten, welche Synergie-Effekte zwischen den verschiedenen Akteuren (Touristinformationen in Kommunen, Projektmanagement, Landkreis-Tourismus, TVO) der verschiedenen touristischen Ebenen möglich und machbar sind.

Foto (Teilnehmer von links nach rechts):
Edith Stadlmeyer, Karin Wachtveitl, Natalie Brem, Berthold Rauch, Centa Allmannsberger, Kerstin Strixner, Sieglinde Stockinger, Bgm. Helmut Rührl (hinten), Nina Raab, Alexander von Poschinger (hinten), Maria Denkmayr

Veranstaltungen


    Streat Food Festival
    am 21.07.2019 ab 11.00Uhr in Waldkirchen

    Sommerkonzerte im Stadtpark
    am 21.07.2019 ab 19.00Uhr in Waldkirchen

    Ausstellung "25 Jahre Partnerschaftsverein Untergriesbach-Civezzano"
    am 22.07.2019 ab 08.00Uhr in Untergriesbach

    Ausstellung "25 Jahre Partnerschaftsverein Untergriesbach-Civezzano"
    am 25.07.2019 ab 08.00Uhr in Untergriesbach

    Fahrt mit der Waldkirchner Bockerlbahn
    am 25.07.2019 ab 14.00Uhr in


    alle Veranstaltungen