Radwegeprojekt – neue Beschilderung


Eine offensichtliche Änderung haben viele Radfahrer bereits entdeckt: In den letzten Wochen haben fleißige Mitarbeiter der Bauhöfe der jeweiligen Kommunen die neue Radwegebeschilderung nach Vorgaben der FGSV (Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen) bereits überwiegend angebracht. Dort wo sie noch fehlt, wird sie zeitnah montiert. Somit zeigen die neuen Schilder in den ILE Kommunen am Donau-Moldau-Radweg, Adalbert-Stifter-Radweg, Donau-Perlen-Radrundweg, Panorama-Radweg, Seen-Radrundweg, Drei-Länder-Radweg, Pferdebahn-Radweg und dem neuen Granit-Radweg, Radbegeisterten die richtige Wegeführung an. So kann man schöne Herbsttage nutzen, um das Radwegenetz zu erkunden. Und wem es bereits zum Radeln zu kalt ist: die Radwege sind in Teilstrecken auch immer eine Wanderung wert.

Veranstaltungen


    Simone & die alten Herren - abgesagt!
    am 03.04.2020 ab 19.00Uhr in Waldkirchen

    49. Internationale Wandertage
    am 04.04.2020 ab 07.00Uhr in Obernzell

    Preisschafkopfen des SV Bischofsreut
    am 04.04.2020 ab 14.00Uhr in Haidmühle

    49. Internationale Wandertage
    am 05.04.2020 ab 07.00Uhr in Obernzell

    Osterzauber
    am 07.04.2020 ab 14.00Uhr in Untergriesbach


    alle Veranstaltungen