Radwegeprojekt – neue Beschilderung


Eine offensichtliche Änderung haben viele Radfahrer bereits entdeckt: In den letzten Wochen haben fleißige Mitarbeiter der Bauhöfe der jeweiligen Kommunen die neue Radwegebeschilderung nach Vorgaben der FGSV (Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen) bereits überwiegend angebracht. Dort wo sie noch fehlt, wird sie zeitnah montiert. Somit zeigen die neuen Schilder in den ILE Kommunen am Donau-Moldau-Radweg, Adalbert-Stifter-Radweg, Donau-Perlen-Radrundweg, Panorama-Radweg, Seen-Radrundweg, Drei-Länder-Radweg, Pferdebahn-Radweg und dem neuen Granit-Radweg, Radbegeisterten die richtige Wegeführung an. So kann man schöne Herbsttage nutzen, um das Radwegenetz zu erkunden. Und wem es bereits zum Radeln zu kalt ist: die Radwege sind in Teilstrecken auch immer eine Wanderung wert.

Veranstaltungen


    Auszeichnungsfeier "Fairtrade Stadt"
    am 24.01.2020 ab 10.30Uhr in Waldkirchen

    Dreiländerschneeschuhtour
    am 25.01.2020 ab 09.30Uhr in

    Zipflbob-Schneeschuhtour
    am 25.01.2020 ab 14.00Uhr in

    Bunter Abend
    am 25.01.2020 ab 19.30Uhr in Untergriesbach

    Galaball
    am 25.01.2020 ab 20.00Uhr in Thyrnau/Kellberg


    alle Veranstaltungen